Krieg der Steine

Diese Seite ist für alle Modern Combat Fans! Hier gibt es mehrere Fraktionen, zwichen denen du wählen und dazu MoCs bauen kannst. Aber Vorsicht! Sobald du einmal gewählt hast, gibt es kein Zurück mehr!

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Neueste Themen
» EA Destert Trooper (ein Sani^^)
Mo Mai 02, 2011 10:35 pm von Chewi

» Allgemeine Diskussion
Mo Mai 02, 2011 10:30 pm von Chewi

» Kriegdersteine Wikia?
Mo Feb 07, 2011 4:28 pm von FaN_vOn_LeGo

» Erste Fortsetzungsgeschichte, Titel wir hinzugefügt, sobald ich weiß, was ich scheibe!
Sa Okt 02, 2010 11:04 pm von Chewi

» Earth Army [Harverclass Zerstörer]
Do Sep 30, 2010 8:53 pm von FaN_vOn_LeGo

» Avana Interpleneat Army Truppenübersicht
Do Sep 30, 2010 1:51 pm von FaN_vOn_LeGo

» *klopf klopf*....
Di Sep 28, 2010 10:22 pm von Admin

» Die Geschichte der FAR
Di Sep 28, 2010 8:29 pm von FaN_vOn_LeGo

» Die Geschichte der United Earth Army
Di Sep 28, 2010 8:22 pm von FaN_vOn_LeGo

Truppenübersicht

Fr Jul 16, 2010 9:41 pm von Admin

Die United Earth Army setzt sich aus vielen Battalionen, Armeen, Sondereinsatztruppen, etc. zusammen.
Hier wird aufgelistet welche das sind und ihr könnt mir eine PN schicken für das, das ihr übernehmen wollt.
Ihr tragt von dortan die Verantwortung über den jeweiligen ausgewählten Teil der UEA.

Vorraussetzung dafür ist das ihr zu diesem Teil der Armee
Mocs/Kitbash&Custom Figuren macht …

[ Vollständig lesen ]

Kommentare: 2

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am So Okt 26, 2014 5:53 pm

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Lexikon der FAR

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Lexikon der FAR am So Aug 29, 2010 12:36 pm

Admin

avatar
Admin
Admin
Planeten und Monde:

1.Tenrak(Hauptplanet der FAR)
Landschaft: Viel Meer, große Strände, Dschungel und Gebirge.
Tenrak ist der Hauptplanet der FAR. Die Hauptspezies von Tenrak sind die Tenarek, eben diesen gehört auch der berühmte Gil Vantax an.
Das besondere an Tenrak sind die großen Strände, Dschungel und Ozeane.

2.Die Monde von Tenrak
1.Mond: Nienex
Landschaft: Nur Wasser.
Nienex ist der größte Mond von Tenrek und überhäuft von Wasser.
Die Bewohner von Nienex sind Manta Rochen, Haifische und Krakenähnliche Intelligente Kreaturen.

2.Mond: Norenos
Landschaft: Karges Ödland mit vielen Kratern.
Norenos ist der kleinste Mond von Tenrek. Er ist unbewohnbar, aufgrund seiner geringen Schwerkraft und dem Mangel von Sauerstoff, doch manchmal werden auf Norenos irgendwelche Versuche ausgeführt.




Spezies:

Nikonianer:
Auf den ersten Blick sehen sie so aus wie Menschen, doch sie verhalten sich anders. Sie können nicht ertrinken, da sie ein Gas im Körper haben, das sie über Wasser hält. Nikonianer haben einige der hochentwickelsten Techniken des Universums. Sie haben den sich komplett selbst betreibenden Motor erfunden. Ihre Rituale sind sehr primitiv. Wenn ein Nikonianerkind zehn Jahre alt ist, muss es einen Klastizob töten, um zum vollwertigen Mann zu werden, ansonsten wird es verstoßen. Das Risiko bei einem solchen Ritual ist sehr groß, wehalb ungefähr 60% der Kinder sterben.
Entsprechend gering ist die Anzahl von lebenden Nikonianern.


Biographie:
Sie haben keinen Magen. Dafür mehr Darm. Zudem fehlt die Blase. An ihrer Stelle befindet sich eine kleine Darmabzweigung.
Jeder Nikonianer hat ein Photograpisches Gedächtnis. Sie vergessen so gut wie nie etwas. Das liegt daran, dass ein Wurm in ihrem Kopf alle bisherigen Erlebnisse zu jedem Zeitpunkt auf Wunsch abrufen kann.


Nikonia:

Nikonianer wohnen auf dem Planeten Nikonia. Die Ureinwohner wurden zurückgedrängt und leben auf der Insel Sugart. Sie werden Olymusiden genannt.
Insgesamt gibt es 3 Inseln auf Nikonia. Die Inseln sind eine Art Kontinent. Sie heißen Sugart, Blitus und Kandra.
Blitus ist unerforscht und unbewohnt, das glaubt man jedenfalls. Sugart ist von den Ureinwohnern besiedelt. Kandra ist die größte Insel und wird von den Nikonianern bevölkert. Es gibt kein Süßwasser. Nur Salzwasser. Die Zwei Pole sind das ganze Jahr über eisfrei. Ca. 60% der Landoberfläche sind von Wald überwuchert. Der Rest ist Wüste. Auf Nikonia gibt es 30 Bäume, die über 100 Meter hoch sind und immer noch wachsen. Sie werden Bäume der Ahnen genannt, weil die ersten Besiedler (Nikonianer) diese in der Wüste planzten.

Geschrieben von Gil und Chewi, verbessert von Admin[b]

Benutzerprofil anzeigen http://kriegdersteine.forumieren.com

Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten