Krieg der Steine

Diese Seite ist für alle Modern Combat Fans! Hier gibt es mehrere Fraktionen, zwichen denen du wählen und dazu MoCs bauen kannst. Aber Vorsicht! Sobald du einmal gewählt hast, gibt es kein Zurück mehr!

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Neueste Themen
» EA Destert Trooper (ein Sani^^)
Mo Mai 02, 2011 10:35 pm von Chewi

» Allgemeine Diskussion
Mo Mai 02, 2011 10:30 pm von Chewi

» Kriegdersteine Wikia?
Mo Feb 07, 2011 4:28 pm von FaN_vOn_LeGo

» Erste Fortsetzungsgeschichte, Titel wir hinzugefügt, sobald ich weiß, was ich scheibe!
Sa Okt 02, 2010 11:04 pm von Chewi

» Earth Army [Harverclass Zerstörer]
Do Sep 30, 2010 8:53 pm von FaN_vOn_LeGo

» Avana Interpleneat Army Truppenübersicht
Do Sep 30, 2010 1:51 pm von FaN_vOn_LeGo

» *klopf klopf*....
Di Sep 28, 2010 10:22 pm von Admin

» Die Geschichte der FAR
Di Sep 28, 2010 8:29 pm von FaN_vOn_LeGo

» Die Geschichte der United Earth Army
Di Sep 28, 2010 8:22 pm von FaN_vOn_LeGo

Truppenübersicht

Fr Jul 16, 2010 9:41 pm von Admin

Die United Earth Army setzt sich aus vielen Battalionen, Armeen, Sondereinsatztruppen, etc. zusammen.
Hier wird aufgelistet welche das sind und ihr könnt mir eine PN schicken für das, das ihr übernehmen wollt.
Ihr tragt von dortan die Verantwortung über den jeweiligen ausgewählten Teil der UEA.

Vorraussetzung dafür ist das ihr zu diesem Teil der Armee
Mocs/Kitbash&Custom Figuren macht …

[ Vollständig lesen ]

Kommentare: 2

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 15 Benutzern am So Okt 26, 2014 5:53 pm

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Erste Fortsetzungsgeschichte, Titel wir hinzugefügt, sobald ich weiß, was ich scheibe!

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Admin

avatar
Admin
Admin
Kraysark wachte auf. Er war schweißgebadet und konnte sich kaum bewegen. Was war los? Etwas schlimmes. Aber was? Ein Albtraum. Nein. Realität. Seine Schwester war gestorben. Woher wusste er das? Keine Ahnung. Aber mit der Welt war etwas nicht so, wie es sein sollte. Sofort rannte er zum Hörer, wählte die Telefonnummer seiner Schwester und wartete ungeduldig. Es wurde abgenommen. Ein Schnaufen war zu hören. Es war männlich. >>Bist du's, Chris?<<, fragte Kraysark. Keine Antwort. >>Bist du's?!<< Klack. Die Leitung war tot.
Kray stürmte zum Auto, stieg ein, steckte den Zündschlüssel unter das Lenkrad und drehte ihn um. Brumm. Er gab Gas. Der Wagen beschleunigte rasendschnell, was einerseits an dem guten Motor liegen könnte oder andererseits an der Eindringlichkeit, mit der Kraysark auf das Gaspedal drückte. >>Mach schon, mach schon....<<, spornte er sich selbst an. >>Das kannst du doch schneller, Baby!<<
Endlich kam die Abfahrt zu dem Ort, in dem seine Schwester wohnte, in Sicht. Kraysark versuchte sich zu erinnern, doch das Einzige was er im Kopf hatte, war, dass seine Schwester tot sein musste. Hatte er geträumt oder war es real? Er wusste keine Antwort auf diese Frage. Quietsch Der Wagen hielt, Kraysark sprang aus dem Wagen und rannte zum Haus seiner Schwester.


..........................................

Bis jetzt, FETISCH.

BITTE BEWERTEN!



Zuletzt von Admin am Fr Okt 01, 2010 11:35 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen http://kriegdersteine.forumieren.com

Chewi

avatar
Erster Leutnant
Erster Leutnant
Gut gut.
Nur ein wenig wenig los oder? Das Ende fehlt kommplett genauso wie der Höhepunkt. Ist von der Spannungskurve her gleich. Ein bisschen überarbeiten und Fertig.

Benutzerprofil anzeigen

Admin

avatar
Admin
Admin
Dir ist schon klar, dass das einen bestimmten Grund hat, das unter Fortsetzungsgeschichten zu schreiben?

Natürlich fehlt das Ende und der ganze Rest, ich hatte aber noch keine Lust weiterzuschreiben.

Benutzerprofil anzeigen http://kriegdersteine.forumieren.com
Also wenn ich das richtig verstanden hab können hier alle weiterschreiben. So etwa:

Endlich kam die Abfahrt zu dem Ort, in dem seine Schwester wohnte in Sicht. Kraysark versuchte sich zu erinnern, doch das Einzige was er im Kopf hatte war, dass seine Schwester tot ist. Hatte er geträumt oder war es real? Er wusste keine Antwort aus diese Frage. [i]Quietsch[i/] Der Wagen hielt, Kraysark sprang aus dem Wagen und rannte zum Haus seiner Schwester.


ich werde weiterschreiben
LG FaN_vOn_LeGo

Benutzerprofil anzeigen

Admin

avatar
Admin
Admin
Eigentlich nicht, aber ----> passt!

Gefällt mir sehr gut. Gut, dann können ab jetzt alle weiterschreiben, aber bitte ernsthaft, spannend und zum Thema passen. Was nicht gut ist, wird nicht zum Text hinzugefügt.

@FoL: Ich habs oben hinzugefügt.

Benutzerprofil anzeigen http://kriegdersteine.forumieren.com

Chewi

avatar
Erster Leutnant
Erster Leutnant
Voller Panik riss er die Tür auf! Niemand war da! "Schwesterherz!?!?" keine Antwort. Er ging vorsichtig rein. Die Holzdielen knarzten unter dem Gewicht seiner Füße . Das Haus sah verlassen aus. Alles voller Spinnenweben. Er holte eine Taschenlampe. Er ging nun weiter hinein. In einem Zimmer brannte Licht er löschte den matten Schein der Lampe. Als er die Tür vorsichtig aufmachte sah er seine Schwester tot auf dem Boden. Ein Schrei entfuhr ihm. Da trat eine schwarze Gestalt ins Bild er rannte weg ihn den Wagen. Die Gestalt huschte lautlos hinterher. Im Wagen verschloss er die Türen. Er drehte den Schlüssel um. Der Motor sprang nicht an :" Scheiße! Scheiße! Scheiße! Spring an du Drecksteil!" Die Gestalt war inzwischen vor dem Wagen höhlte einen Colt hervor und ...
... Der Wagen sprang an! Zisch war er wag!

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten